Du willst schnell abnehmen, deine Ausdauer steigern und fit für jeden Einsatz werden?

Dann bist du hier richtig! Die 30-minütigen Workouts lassen sich leicht in den Alltag einbauen und benötigen kein Fitnessstudio...

Mach mit beim Firelete-Programm und werde fit für jeden Einsatz

Training ab 18€ / Monat starten!(Zum Bestellformular)

Das sagen Feuerwehrler über das Firelete-Programm

Ehrliche Meinungen. Echte Resultate.

So wirst du mit kurzen, alltagstauglichen Workouts fit für den Einsatz...

Hattest du schon einmal ein mulmiges Gefühl bei der Anfahrt zu einem VU, Brand oder einem anderen Szenario?

Hast du schon einmal daran gedacht, deine Fitness zu verbessern, um für den Atemschutzeinsatz gerüstet zu sein?

Wenn du in der Vergangenheit gescheitert bist, war es nicht deine Schuld!

Wir werden von einer Flut an Informationen überschüttet, doch 99% davon sind nur heiße Luft und gehen am Ziel der Feuerwehrfitness vorbei.

Wenn du bisher versucht hast, dich körperlich auf den Einsatz vorzubereiten, wirst du festgestellt haben, dass du dauerhaft nicht die Ergebnisse erreicht hast, die du dir erhofft hast.

Das ist natürlich demotivierend und wenn es blöd läuft, schmeißt man das Handtuch ein für alle Mal.

Aber warte. Es ist noch nicht aller Tage Abend.

Wenn du jetzt weiterliest, werde ich dir beweisen, dass folgendes Statement wahr ist und es die einzige Möglichkeit ist, um die Fitness zu erlangen, die du als Feuerwehrmann/-frau brauchst:

"Firelete-Workouts sind der Schlüssel, um fit für jeden Einsatz zu werden!"

Doch bevor du mir glaubst, möchte ich dir erzählen, wie alles angefangen hat...

Wie ein Tornado kam es über mich und Panik machte sich breit.

Das Gefühl kam so schnell und so unerwartet, dass es mich übermannte und ich ihm keinen Einhalt gebieten konnte.

Es war heiß. Es war eng. Es war dunkel.

Meine PSA schien sich wie eine Zwangsjacke zusammenzuschnüren und mir die Luft zu nehmen.

Das Gewicht der Ausrüstung wurde immer schwerer und meine Glieder wurden schwächer.

Gerade als ich dachte, dass es nicht mehr schlimmer werden könne, legte sich die Maske auf mein Gesicht, als wolle mich jemand ersticken.

Verzweifelt rang ich nach Luft und war kurz davor, den fatalen Fehler zu machen und meine Atemmaske herunterzureißen.

Dieser Moment brachte mich auf den Boden der Tatsache:

Ich bin nicht fit für den Einsatz.

Erst wenige Tage zuvor hatte ich meine AGT-Ausbildung abgeschlossen.

Ich war hochmotiviert und wollte mich mit einem Training unter Atemschutz auf echte Einsatzszenarien vorbereiten.

Immer wieder liest und hört man, dass die Belastungen in einem Atemschutzeinsatz um ein Vielfaches höher sind als in allen Sportarten.

Doch das merkt man erst, wenn man es selbst erlebt hat.

Mit einem Zusatzgewicht von >25kg, Hitze, Stress und Atemwiderstand kann die bevorstehende Aufgabe zu einem unüberwindbaren Hindernis werden.

Das war eine schmerzhafte Erfahrung, doch sie sollte mir eine Lehre sein und das Fitnesstraining für die Feuerwehr revolutionieren.

In diesem Moment habe ich mir geschworen, dass ich alles dafür tun würde, nie mehr in eine solche Gefahrensituation zu kommen und herauszufinden, wie man sich fit für den Einsatz macht!

Neben meinem üblichen Krafttraining ging ich jetzt auch zum Laufen und glaubte, Fortschritte zu machen, doch unter Atemschutz fühlte ich mich immer noch unwohl.

Ich erhöhte also meine Trainingsfrequenz. Mehr Training bedeutet mehr Erfolg, dachte ich. Doch leider war das Gegenteil der Fall.

Abgesehen davon, dass ich keine Zeit mehr hatte, fühlte ich mich immer müder und ausgelaugter.

Daraufhin beschloss ich, mich an den Feuerwehr-Wettkämpfen zu orientieren und trainierte hauptsächlich die Wettkampfübungen. Schnell spürte ich, dass meine Kraft und Ausdauer nachließen und mir das Training zu einseitig wurde

Meine Motivation hatte ihren Tiefpunkt erreicht, doch ich hatte eine Aufgabe zu erfüllen und ließ mich nicht unterkriegen!

Die Monate zogen ins Land und ich habe mir immer mehr Wissen angeeignet, dieses umgesetzt, die Ergebnisse regelmäßig überprüft und Anpassungen vorgenommen.

Und rate mal, was passiert ist?

Nach und nach sind aus all dem Schutt und den Scherben die sogenannten Firelete-Workouts entstanden.

Wie der Phönix aus der Asche haben sie sich von allem abgehoben, was ich bisher probiert habe.

Endlich hatte ich einen Weg gefunden, der funktioniert!

Zeitweise dachte ich wirklich, dass ich es nicht schaffe, weil ich - wie ihr auch - mit Zeitproblemen, dem inneren Schweinehund und vielen Rückschlägen zu kämpfen hatte.

Genau wie ihr habe ich viel ausprobiert, aber nie die Ergebnisse erreicht, die ich mir erhofft hatte.

Es ist kein Wunder, dass die Fitness von uns Feuerwehrlern oft nicht die beste ist, weil es bisher kein Trainingssystem gab, das auf die speziellen Anforderungen der Feuerwehr ausgelegt ist!

Doch als ich mit den Firelete-Workouts anfing, ging es Schlag auf Schlag und meine Einsatzleistung steigerte sich um 200%.

Aber das ging nicht nur mir so...

Meine große Vision ist es, alle Feuerwehrler im deutschsprachigen Raum fit für jeden Einsatz zu machen.

Und genau aus diesem Grund habe ich das Firelete-Programm entwickelt, welches auch dir helfen wird, dieses Ziel zu erreichen.

Dieses Programm ist das Resultat von über 10 Jahren Trainingserfahrung, Ausbildungen im Wert von über 10.000€ und 3 Jahren intensiver Arbeit im Bereich Feuerwehrfitness.

Das Firelete-Programm wurde in einer monatelangen Testphase von einer Beta Gruppe (bestehend aus 25 Feuerwehrlern aus Wehren aus ganz Deutschland) auf Herz und Nieren getestet.

Und das ist dein großer Vorteil!

Du kannst jetzt ganz einfach einem System folgen, das schon viele deiner Kameraden fit gemacht und sich in der Praxis bewährt hat!

Das macht es für dich nicht nur einfach, sondern du erreichst deine Ziele ohne Umwege und Zeitverschwendung!

Ein paar Beispiele, warum du diesen Vorteil nutzen und mit dem Firelete-Programm starten solltest:

  • Steigert Kraft, Ausdauer und Fitness, damit du jedem Einsatzszenario gewachsen bist.

  • Erhöht deinen Stoffwechsel und baut Muskeln auf, sodass du 24/7 Fett verbrennst.

  • Ermöglicht dir sofort spürbare Erfolge, damit du motiviert bleibst und dauerhaft Spaß am Training findest.

  • Die Workouts dauern nur 30-Minuten, um noch genug Zeit für Hobbys und Familie zu haben.

Was bekommst du für deine Mitgliedschaft beim Firelete-Programm?

Für weniger als einen Kaffee am Tag bekommst du....

Firelete-Training-System (Wert: 997€)

Im Firelete-Training-System bekommst du professionelle Trainingspläne, die deine Fitness von 0 auf 100 bringen. Du kannst mit jedem Leistungslevel einsteigen und den passenden Plan für dich auswählen, um die schnellsten Fortschritte zu machen.

Mehr Ausdauer, mehr Kraft, hohe Fettverbrennung und ein solides Fundament für deine Einsatzfitness sind das Resultat.

Firelete-Workouts (Wert: 997€)

Du bekommst ein ganzes Jahr lang, wöchentlich neue Firelete-Workouts, welche ein breites Maß an Feuerwehrfitness aufbauen und dich für jedes Einsatzszenario rüsten.

Die 30-minütigen Workouts erfordern kein Fitnessstudio und lassen sich leicht in den Alltag einbauen.

Es warten viele Challenges auf dich um deine Fitness vielseitig zu steigern. Alle deine freigeschaltenen Workouts werden in deiner Workout-Bibliothek gespeichert. Du kannst deine Lieblingsworkouts also jederzeit wiederholen.

Motivation-Manifesto (Wert: 197€)

In diesem Videokurs zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du alle deine Ziele erreichst. Kein Hokuspokus, sondern ein erwiesenes System für Erfolg.

Zusätzlich bekommst du Zugang zu unserer internen Firelete-WhatsApp-Gruppe.

Umgebe dich mit Gleichgesinnten, die die gleichen Ziele verfolgen und katapultiere deine Motivation auf ein unglaubliches Level!

Equipment-Builder Blueprint (Wert: 197€)

In diesem Videokurs zeige ich dir das beste Equipment für deine Feuerwehrfitness.

Mit einfachen Bauanleitungen und Stücklisten kannst du dir dein eigenes kleines Studio bauen oder die Trainingsmöglichkeiten auf der Wache erweitern.

Außerdem bekommst du die besten Tipps & Tricks zur Anschaffung von neuem Equipment, welches deine Feuerwehrfitness auf das nächste Level hebt!

Firelete-Lifehacks (Wert: 197€)

Die Firelete-Lifehacks sind eine magische 5-Schritte-Formel.

Mit diesem Kurs wirst du beweglicher, verbesserst deine Körperhaltung sowie Atmung, regenerierst dich schneller von (und in) Einsätzen und kannst Stress leichter bewältigen.

Außerdem stärkst du dein Immunsystem und steigerst deine Energie, um das Maximum aus deinem Leben herauszuholen!

"Meine große Vision ist es, alle Feuerwehrler im deutschsprachigen Raum fit für jeden Einsatz zu machen und deshalb mache ich das Firelete-Paket für jeden von euch leistbar..."

Mach mit beim Firelete-Programm und werde fit für jeden Einsatz

Training ab 18€ / Monat starten!(Zum Bestellformular)

30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Ich bin mir zu 100% sicher, dass du durch dieses Trainingsprogramm fit wirst, deswegen gebe ich dir mein Versprechen:

Zufriedenheit oder Geld zurück!

Du hast 30 Tage Zeit, das Programm zu testen und zurückzugeben. Eine E-Mail genügt!

Noch mehr Erfolgsgeschichten durch Feuerwehrfitnesstraining

Denk daran: Du bist nur ein Firelete-Workout davon entfernt, deine eigene Erfolgsgeschichte zu schreiben...

JA! Ich ich möchte den Premium-Mitgliederbereich für nur 1€ testen »(Weiter zum Bestellformular)

Häufig gestellte Fragen

Benötige ich Ausrüstung/Equipment für das Training?

Das Firelete-Trainingssystem besteht grundsätzlich aus 2 Bestandteilen:

 

1) Das Fundamenttraining (der Großteil deiner Trainingszeit verbringst du hier)

 

Im Fundamenttraining kannst du zwischen Training mit oder ohne Fitnessstudio (Geräten) entscheiden und bekommst einen Plan der auf dein individuelles Leistungslevel angepasst ist (Ausdauer/Kraft).
Hier ist also KEIN Equipment nötig.

 

2) Die Firelete-Workouts (jede Woche wird ein neues freigeschalten und mittlerweile sind schon sehr viele solcher Workouts in der „Bibliothek“ vorhanden, auf die du natürlich auch zugreifen kannst)

 

Bei diesen Workouts findest du viele die nur mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt werden können.
Andere Wiederrum benötigen Equipment, welches man allerdings sehr leicht selbst nachbauen kann (dazu gibt es ebenfalls Anleitungen) oder schon auf den Fahrzeugen verladen sind (z.B. Kanister, Schläuche, Vorschlaghammer…)

Ich bin übergewichtig und nicht so fit. Ist das Training für mich geeignet?

Das Programm ist speziell darauf ausgelegt die Kraftausdauer zu steigern und Fett zu verbrennen. Die meisten Teilnehmer starten mit dieser Ausgangsposition und es ist keine Grundfitness notwendig.

 

In dem Programm wirst du einen Plan für dein individuelles Leistungslevel bekommen mit dem du dich Stück für Stück auf das nächste Level (und den nächsten Plan) hocharbeiten kannst.

Die wöchentlichen Workouts (da mache ich jede woche ein neues) haben den Hauptfokus auf der Fettverbrennung und dem Steigern der Kraftausdauer!

Ausserdem bekommst du in dem Programm zusätzlich einen Ernährungskurs mit fertigem Essensplan, Rezepten etc…

Du bist also rundum versorgt und hast eine Community mit der du dich immer austauschen kannst!