fbpx
 

3 Gewohnheiten die ÜBER Feuerwehrfitnesstraining stehen!

„Wie starte ich mit Feuerwehrfitness wenn mein Fitnesslevel gleich „0“ ist?“

Eine Frage, die oft in der aktuellen Umfrage zur Feuerwehrfitness gestellt wurde.

In meinem neuen Video bekommst du die Antwort und kannst an einer genialen Challenge teilnehmen, mit der du den Grundstein zur Feuerwehrfitness legst. Absolut jeder kann hier mitmachen.

Meiner Erfahrung nach kann man langfristige Veränderung am besten durch einfache Gewohnheiten realisieren.

Einfach bedeutet: Sie sind praktikabel und es gibt somit keine Ausreden.

Gewohnheit bedeutet: Man macht es JEDEN – VERDAMMTEN – TAG.

Ich habe seit mehreren Jahren 3 einfache Gewohnheiten in meinen Alltag implementiert, mit denen auch du

– eine Menge Kalorien verbrennen,

– deinen Stoffwechsel anregen,

– deine Energie und deinen Fokus steigern,

– dein Stresslevel senken,

– im Einsatz Ruhe bewahren,

– und somit den Grundbaustein zur Feuerwehrfitness legen kannst.

Wenn du wissen willst, was die 3 Gewohnheiten sind und du bei der Challenge mitmachen möchtest, schau dir jetzt mein neues Video an:

 

Kameradschaftliche Grüße,
Martin

PS: Wünsche für die nächsten YT-Videos? Nimm an der Umfrage zur Feuerwehrfitness teil: