fbpx
 

Battleropes selber machen (weniger als 10€!)

Trainingsequipment muss  nicht immer Fancy und Teuer sein. Heute zeige ich dir wie du dir Battleropes im Wert von 300 € ganz einfach selber machen kannst. Du brauchst dafür nur etwas handwerkliches Geschick und Organisationstalent. In wenigen Minuten hast du ein klasse Hilfsmittel das deine Feuerwehrfitness auf das nächste Level bringt.

 

Verwendetes Material:
– Ausgemusterter B-Schlauch 1 x 20 m (0 €)
– Cellpack SRH2 56-16/1000 SW Schrumpfschlauch 2 x 20 cm (0€, bei Stadwerke oder anderem Betrieb nachfragen)
– Yachtschot 16fach 2 x 1,5 m (1,50 € der Laufmeter, oder ausgemusterte Feuerwehrleine für 0 €)
– Schlauchklemme 2 Stück Ø 16-25 mm (ca. 2 €)
– Schlauchklemme 2 Stück Ø 20-32 mm (ca. 3,50 €)
Anleitung:
1. Schlauchkupplung abschneiden
2. Schlauch doppelt einklappen
3. Schlauchschelle (groß) überziehen
4. Seil um Schlauch wickeln (eng). Achte darauf das am Ende 1 cm frei ist.
5. Seilende mit der großen Schlauchschelle fixieren
6. Kleine Schlauchschelle überziehen
7. Schrumpfschlauch überziehen und mit passendem Gerät erhitzen
8. Das zuviel an Material entfernen, Abkühlen lassen und mit zweiter Seite wiederholen

Bevor du abhaust… Abonnier meinen YT-Kanal und mach dich Fit für jeden Einsatz!

Wenn du noch Fragen hast hinterlass mir gerne einen Kommentar! 🙂